FAQ

Antworten auf die meist gestellten Fragen:

  • Ist die Firma eine Konkurrenz zu anderen Firmen?

    Nein, wir übernehmen meistens Aufträge, die ansonsten gar nicht erst an Fachunternehmer vergeben worden wären.
     
  • Sind die Schüler versichert?

    Ja, die Schüler sind wie bei einer Schulveranstaltung über den GUVV versichert.
     
  • Was passiert im Schadensfall?

    Je nach Sachlage erfolgt eine Regulierung über eine Haftpflichtversicherung.
     
  • Mit welchen Kosten hat ein Auftraggeber zu rechnen?

    Die Schulfirma stellt die Dienstleistung der Schülerinnen und Schüler in Rechnung. Je nach Auftragsvolumen sind das aber nur 1,50 - 2,50 € pro Stunde und Schüler.
     
  • Was passiert mit dem Geld?

    Die Schüler(innen) finanzieren damit einen “Betriebsausflug”, dessen Ziel sie selber aussuchen können. Je nach Höhe des Gewinns kann das eine Busreise zu einem Freizeitpark sein, oder es wird nur eine Radtour mit anschließendem Grillfest.
  •  

[Home] [Informationen] [FAQ] [Schuljahre] [Legal] [Kontakt]